Wikinger

Aus Kubbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikikger

Als Wikinger werden die Angehörigen von kriegerischen, seefahrenden Personengruppen aus meist nordischen Völkern des Nord- und Ostseeraumes während der Wikingerzeit (800–1050 n. Chr) im mitteleuropäischen Frühmittelalter bezeichnet

Karte der Wikingergebiete in den 8. (dunkelrot), 9. (rot), 10. (orange) und 11. (gelb) Jahrhunderten. Die Grünflächen wurden Opfer regelmäßiger Überfälle der Wikinger.

Das Wort Wikinger leitet sich vermutlich von dem altnordischen Substantiv víkingr (Maskulinum) ab, das „Seekrieger, der sich auf langer Fahrt von der Heimat entfernt“ bedeutet.Das Femininum víking bedeutete zunächst nur die weite Schiffsreise, später auch die „Kriegsfahrt zur See an entfernte Küsten“.

weitere Informationen zum Begriff der Wikinger unter Wikinger


Quelle: wikipedia.de